CBD öl

All posts tagged CBD öl

Die Eigenschaften von CBD Kosmetik

Hanföl und Cannabisöl sind, obwohl oft verwechselt, getrennte Produkte mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften. CBD ist ein Wirkstoff, der aus Cannabisblüten gewonnen wird. Er hat positive Auswirkungen auf die Haut und wird daher häufig bei der Herstellung von CBD Kosmetik verwendet.

Nach vielen Jahren der Fehlinformation wurde Cannabis neu bewertet, insbesondere hinsichtlich der heilenden Eigenschaften eines seiner beiden Wirkstoffe, CBD, das für Cannabidiol steht. Es ist die Vielseitigkeit des Phytocannabinoids, die seinen Erfolg in der Kosmetik bestimmt hat. Die Kosmetikindustrie verwendet tatsächlich CBD und lässt THC weg, das psychotrope Eigenschaften hat. Es ist ein völlig natürliches Element, das aus den Blütenständen von Cannabis Sativa gewonnen wird.

CBD, Kosmetik und Biokosmetik

Cannabidiol ist ein natürliches Element; Bio-Kosmetika werden gegenüber CBD bevorzugt, da sie es dem Körper ermöglichen, sich mit Substanzen zu ernähren, die nicht schädlich sind. Alle auf der Haut verwendeten kosmetischen Produkte, von Deodorants bis hin zu Feuchtigkeitscremes, enthalten Substanzen, die in den Kreislauf, d.h ins Blut, gelangen. Viele kosmetische Produkte enthalten die berühmten Parabene, chemische Konservierungsstoffe, die gesundheitsschädlich sind.

Biokosmetik mit CBD ist frei von Pestiziden und Düngemitteln. Cannabidiol ist ein wertvolles Produkt für die Kosmetikindustrie, nicht nur weil es natürlich ist, sondern auch weil es ein Element ist, das die Gesundheit der Haut und anderer Körperteile unterstützen kann. Nicht viele Menschen wissen, dass der menschliche Körper auf natürliche Weise Cannabinoide produziert. Um zu verstehen, warum CBD ein Segen für die Epidermis ist, ist es wichtig zu wissen, wofür Endocannabinoide in der Haut verwendet werden.

In der Vergangenheit hatte ich häufig mit Hautunverträglichkeiten zu kämpfen. Diese wurden offenbar durch reizende Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten hervorgerufen. Da Hanf schon seit Jahren, vor allem in der Naturkosmetik, an Bedeutung gewinnt, hat auch mich irgendwann die Neugier gepackt. Ich wollte wissen, ob tatsächlich so viel Gutes in der umstrittenen Pflanze steckt und vor allem, ob ihre Wirkung sich auch durch ein verbessertes Hautbild bemerkbar machen würde.

Die Hautbarriere ganz natürlich stärken mit Bio-Hanfextrakten

Vor allem bei empfindlicher Haut, die zu Irritationen neigt, sind topische Pflegeprodukte, die ausschließlich aus natürlichen und biologischen Zutaten bestehen häufig die Einzigen, die gut verträglich sind. Dutch Naturals bietet ein breites Sortiment an CBD Kosmetik. Über Seife und Gesichtscreme, bis hin zu Körperpflege und Aftershave. Alle Produkte sind für den täglichen Gebrauch gedacht und enthalten wirksame Cannabinoid Säuren.

Ich benutze die Gesichtspflege morgens und abends, und bin ein ebenso großer Fan des Aftersun Gels. Vor allem im Sommer oder Urlaub, wenn die Haut nach einem Sonnenbad zu Trockenheit oder Schuppen neigt, spendet das Gel hervorragend Feuchtigkeit und meine Haut reagiert mit einem wunderbar geschmeidigen Glanz. Ich hatte keinerlei Probleme mehr mit Unverträglichkeiten, seit ich CBD Produkte verwende.